23.07.2018 Bonns Erster Inklusiver Stammtisch ist Inspirationsquelle

Der Stammtisch der Selbsthilfe Körperbehinderter Bonn e. V. hat sich in diesem Jahr zum ersten Mal beim "mitMensch-Preis" des Bundesverbands evangelische Behindertenhilfe e. V. beworben.

Das Preisgeld ging an ein anderes Projekt, jedoch hat der Stammtisch Anerkennung als Inspirationsquelle zur selbstbestimmten Teilhabe und inklusiven Gesellschaft erhalten.

Dafür gab es ein Zertifikat und eine Beschreibung des Projekts auf der Seite des Mitmenschpreises.

Zertifikat "mitMensch-Preis" des Bundesverbands evangelische Behindertenhilfe e. V.
BeB-Zertifikat.pdf
PDF-Dokument [282.2 KB]

17.05.2018 Bonns Erster Inklusiver Stammtisch

"Schaufenster Bonn Innenstadt": Weiterlesen

17.11.2017 Erfolgreiche Fachtagung in Berlin

"Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen"... Weiterlesen

 

Die Pressemitteilung des BVKM zur Fachtagung in Berlin: Weiterlesen

13.09.2017 Demonstration in Düsseldorf für die Schaffung von barrierefreiem Wohnraum

Sozialverband VdK Deutschland e.V. / NRW, SoVD Nordrhein-Westfalen e.V., ISL - Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V., die LAG Selbsthilfe demonstrieren für das Inkrafttreten der Landesbauordnung.

 

Josef Neumann, Heike Gebhard, Jochen Ott, Sarah Philipp, Sven Wolf und Stefan Kämmerling - SPD erklärten: "Wir unterstützen die Forderungen der Menschen mit Behinderung und ihrer Verbände, die Verbesserungen für die Schaffung von barrierefreiem Wohnraum in der Landesbauordnung müssen kommen. Die Rechte der Menschen mit Behinderung auf gleichberechtigte Teilhabe und Selbstbestimmung dürfen nicht zum Spielball von Kosteneinsparungen werden."

21.06.2017 Armut durch Pflege

Vorstandsmitglied Gisela Breuhaus berichtet... Weiterlesen

16.03.2017 Neues vom E-Scooter

Mitnahme bestimmter E-Scooter in Linienbussen des ÖPNV möglich... Weiterlesen

10.03.2017 Verbesserung der Palliativversorgung

Gesetz "Cannabis als Medizin" in Kraft getreten... Weiterlesen

16.02.2017 Neues Gesetz beschlossen

Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung beschlossen... Weiterlesen

Aktivitäten im Jahr 2016

Am Sonntag, dem 25. September haben wir im "Haus der Springmaus" die Nachmittagsvorstellung mit den Groove Grufties besucht. Hier sind die Eindrücke der Rocknrollatorshow.

 

Zur Mitte des Jahres 2016 blicken wir bereits auf schöne Veranstaltungen zurück. Neben mehren Monatstreffs mit netten Gesprächen, Kaffee und Kuchen, sowie Filmangeboten konnten wir aueh tolle Gaste begrüßen.

 

Zur Jahreshauptversammlung am 04.06.2016 hat das "Duo Nuances" uns mit einem wunderschönen musikalischen Rahmenprogramm verwöhnt. Mit Querflöte (Anke Kreuz) und Gitarre (Achim Busch) geleiteten sie beschwingt den bedingt trocknen Jahresbericht. Die Musiker stellen sich bestens auf ihrer Homepage vor: www.duonuances.de

Gönnen Sie sich den Ohrenschmaus!

 

Bereits beim letzten Mal im Juli erfreute das Ehepaar Schleier als liebenswürdiges Beuler Wäschemädchen und schmucker Postilion mit Bonner Anekdoten zur Zeit des Brückenbaus. Bei dem froh-charmanten Dialog blieb kein Ange trocken und es wurde nicht nur geschmunzelt sondern herzhaft gelacht.

 

Außerdem freuen wir uns über zwei runde Vereins-Jubiläen unserer Mitglieder Frau E. Bender und Frau A. Fritz. Danke für eure langjährige Treue zu unserem Verein!

 

Topaktuell berichten wir von unserem Jahresausflug. Bei hochsommerlichem Wetter über 30o C bringt uns die Rheinfantasie heute von Bonn nach Linz und zurück. 38 Mitglieder genießen die Fahrt bei Kaffee, Kuchen, Eis und kühlen Getränken teils im wohl klimatisierten Mitteldeck und Mutige auf dem Sonnendeck.  Wie toll, dass dieses Schiff einen Aufzug hat!

Jahresausflug_2015.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]
Neuer Transit
Ein spannender Bericht mit Fotos über die Jungfernfahrt unseres von der Aktion Mensch geförderten neuen Vereinsbusses von Augustfehn nach Bonn.
Augustfehn_mit_Fotos.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]
Rollstuhl-Mobilitätstraining
Ein humorvoller und mitreißender Bericht über eines unserer Treffen zum Mobilitätstraining.
Rollstuhl-Mobilitätstraining.pdf
PDF-Dokument [132.5 KB]

<< Neue Überschrift >>